Englische Uebersetzung gesucht!

Hier könnt Ihr nach Übersetzungen spezieller Rilke-Texte in fremde Sprachen fragen

Moderatoren: Thilo, stilz

Antworten
chi
Beiträge: 1
Registriert: 17. Jul 2007, 22:20

Englische Uebersetzung gesucht!

Beitrag von chi » 17. Jul 2007, 22:51

Hallo!

Ich gehoere zu einer Gruppe von Herausgebern einer Zeitschrift.
Der Schwerpunkt unserer Zeitschrift wird dieses Mal Oekologie sein.......wir wuerden dieses Thema gerne mit folgendem Gedicht einleiten, zu dem wir die englische Version benoetigen:

Ich finde dich in allen diesen Dingen,
denen ich gut und wie ein Bruder bin;
als Samen sonnst du dich in den geringen
und in den großen giebst du groß dich hin.
Das ist das wundersame Spiel der Kräfte,
dass sie so dienend durch die Dinge gehen:i
in Wurzeln wachsend, schwindend in die Schäfte
und in den Wipfeln wie ein Auferstehn.



Koennt ihr mir weiterhelfen?

Herzlichen Dank!


LG

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 200
Registriert: 8. Mär 2003, 12:39
Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

Beitrag von Volker » 7. Aug 2007, 09:48

Very, very difficult - if not impossible!

Hallo Chi,

wirklich sehr schwierig, beinah unmöglich!
Zum Beispiel "denen ich gut bin" - wie soll man das übersetzen?
Oder: "du sonnst dich" - das ist ja mehr als "expose yourself to the sun"

Nun ja, nachdem so lange niemand auf dein posting reagiert hat (und es anscheinend auch keine Übersetzung dieses Gedichtes im Netz gibt), habe ich es mal in aller Bescheidenheit versucht:

Rilke, aus dem "mönchischen Leben" (Stundenbuch)
Ich finde dich in allen diesen Dingen,
denen ich gut und wie ein Bruder bin;
als Samen sonnst du dich in den geringen
und in den großen giebst du groß dich hin.

Das ist das wundersame Spiel der Kräfte,
dass sie so dienend durch die Dinge gehen:
in Wurzeln wachsend, schwindend in die Schäfte
und in den Wipfeln wie ein Auferstehn.


I do find You in all those things
I love in friendly brotherhood;
as semen you enjoy yourself in minor ones
and to the great ones greatly do you yield.

That is the wondrous play of forces
that serving they are passing through the things:
growing in roots, and fading in the shafts
and like a resurrection in the tops.


PS: Nur mal so aus Neugier: "Chi" - ist das chinesisch? Oder ein Anagramm von "Ich"?
Ich hab' auch Verstand.©
gez. Volker

Antworten