Die Suche ergab 10 Treffer

von Rastislav
16. Feb 2012, 13:04
Forum: Gedichte
Thema: Dichtung und Philosophie
Antworten: 66
Zugriffe: 51838

Re: Dichtung und Philosophie

Lilaloufan, ich danke für diese nützliche Nacharbeit zu meinem Beitrag! Ich schrieb oben von dem möglichen partiellen Zusammenhag, aber sonst kann ich mir die Ideenwelt des Werkes von Rilke mit der des besagten Buches bisher nicht zurecht verknüpfen. (Die Galaxie RMR und der vorüberfliegende Planet ...
von Rastislav
9. Feb 2012, 10:37
Forum: Gedichte
Thema: Dichtung und Philosophie
Antworten: 66
Zugriffe: 51838

Re: Dichtung und Philosophie

... daß in ihr zu lügen nicht möglich ist.“
von Rastislav
9. Feb 2012, 10:25
Forum: Gedichte
Thema: Dichtung und Philosophie
Antworten: 66
Zugriffe: 51838

Re: Dichtung und Philosophie

Gerade habe ich ein treffendes Zitat von A. P. Tchechow gelesen:
„Das schönste an der Kunst ist, daß man in ihr nicht lügen kann.“

Einen schönen Gruß an alle!

Rastislav
von Rastislav
5. Feb 2012, 21:52
Forum: Gedichte
Thema: Dichtung und Philosophie
Antworten: 66
Zugriffe: 51838

Re: Dichtung und Philosophie

Hallo zusammen, ich möchte eine Bemerkung (Hinweis) zu dem von Ingrid angeführten Gedicht Schwarze Katze schreiben. Ob es auch Beitrag zu dieser sehr intreressanten Diskusion sei, das kann ich nicht ganz gut beurteilen, da ich das späte Werk Rilke’s noch nicht kenne (nicht gelesen habe, bin erst noc...
von Rastislav
19. Okt 2011, 21:18
Forum: Gedichte
Thema: Der Auferstandene
Antworten: 15
Zugriffe: 17691

Re: Der Auferstandene

Hallo lilaloufan, danke für die Erläuterungen und den Sermon, für deine Mühe mit der Abschrift. Interessant, wieviel Hintergrund Gedichte haben können. Es ist für mich merkwürdig, daß RMR Pieta und Den Auferstandenen geschrieben hat, bevor den Sermon gelesen zu haben - ich denke, neben dem gemeinsam...
von Rastislav
10. Okt 2011, 20:05
Forum: Gedichte
Thema: Der Auferstandene
Antworten: 15
Zugriffe: 17691

Re: Der Auferstandene

Hallo lilaloufan, erstmal danke für Deine interessante Antwort. Zu den Übersetzungen - Du mußt eine bessere Suchmethode haben, ich habe an sie nicht gestoßen. Mir kann manchmal eine Übersetzung für gründliches Verstehen eines Gedicht-Textes behilflich sein, (wenn ich sie suche, dann nur aus diesem G...
von Rastislav
9. Okt 2011, 10:26
Forum: Gedichte
Thema: Der Auferstandene
Antworten: 15
Zugriffe: 17691

Re: Der Auferstandene

Hallo Ingrid,

danke für Deine Willigkeit und die für mich nützliche Antwort, ich habe es verstanden. (Ab und zu würde mir ja "Verständnis-Hilfe" dieser Art zupaß kommen).

Freundnlichen Gruß,

Rastislav
von Rastislav
7. Okt 2011, 14:52
Forum: Gedichte
Thema: Der Auferstandene
Antworten: 15
Zugriffe: 17691

Der Auferstandene

Hallo Freunde, wiedermal bin ich mit einer Bitte hier, die sich daraus ergibt, dass Deutsch nicht meine Muttersprache ist. Ich brauche mir mit Verständiss der 3 ersten Verse im Gedicht Der Auferstandene hundertprozentig sicher zu sein. Oftmals weiss ich mir mit einer englischen oder russchischen Übe...
von Rastislav
16. Jun 2010, 20:24
Forum: Gedichte
Thema: Die Rosenschale - eine englische Übersetzung
Antworten: 5
Zugriffe: 3906

Re: Die Rosenschale - eine englische Übersetzung

Hallo Stilz, mein Dank für Deine Antwort. Mit dem "Tropfen Dunkel" sehe ich es genauso. Erlaube bitte noch eine Frage zu dem letzten Vers: Was stellt sich ein Deutscher vor, wenn er da liest, daß das Bündel der Staubgefäße sich e r r e g t - daß sich die Staubgefäße bewegen, oder vielmehr daß sie au...
von Rastislav
16. Jun 2010, 16:47
Forum: Gedichte
Thema: Die Rosenschale - eine englische Übersetzung
Antworten: 5
Zugriffe: 3906

Die Rosenschale - eine englische Übersetzung

Hallo Freunde, im Internet fand ich eine schöne englische Übersetzung der Rosenschale, jedoch habe ich Bedenken über das Verstehen der folgenden Verse (cca in der Mitte des Gedichtes) und deren Interpretation - mir scheint, daß drinnen es dunkel ist, nicht licht. Wie bitte lesen es Deutsche im Origi...